TERMINE


Online Kurse, siehe unten!


Präsenz Termine

Kurse sind wieder möglich!
Durch die Pandemie bedingt ist die Teilnehmerzahl im Raum begrenzt. Bitte für alle Kurse rechtzeitig per Mail oder Link anmelden! DANKE!
Wir haben ein Hygienekonzept (siehe hier unten), dass uns einen möglichst sicheren Raum schafft für die Kurse.

Ausbildungsort München, wenn nicht anders angegeben:
Praxis Soffner, Landwehrstraße 5, 80336 München
Tel. 089-532262


Shiatsu

Kostenlose Information zur Shiatsu-Ausbildung
online und offline n.V.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Shiatsu für Gesicht, Kopf und Nacken 90,- €
08.08.2021
Zur kostenpflichtigen, verbindlichen Seminaranmeldung

Einführung Shiatsu 160,- €

Donnerstag, den 19. und Freitag, den 20.08.2021- als Sommerangebot!

oder

16./17.10.202
Zur kostenpflichtigen, verbindlichen Seminaranmeldung

Grundlagen Shiatsu I 350,- €

19.08.-22.08.2021 als viertägiger Ferienkurs, täglich 10:00 - 18:00 Uhr,
München ist ein schönes Reiseziel!

oder

16./17.10.2021 und 12.-14.11.2021
Zur kostenpflichtigen, verbindlichen Seminaranmeldung

Grundlagen Shiatsu II 400,- €
Frühjahr 2022. Quereinstig aus anderen Shiatsu Schulen möglich.


ShiatsuMobil

Kurs München 240,- €
25./26.09.2021
Zur kostenpflichtigen, verbindlichen Seminaranmeldung


Reiki


Reikiabend
12.08.2021 Kurzvortrag: Was ist Reiki? Anschließend kurzer verbaler Austausch und (Selbst-)behandlung
Online und ggf. in Präsenz | 10,- € | 19:00 - 20:30 Uhr

Zur kostenpflichtigen, verbindlichen Seminaranmeldung

Reiki I 190,-€
28./29.08.2021 und nach Vereinbarung ab zwei Teilnehmer*innen
Zur kostenpflichtigen, verbindlichen Seminaranmeldung

Reiki II 500,-€
jederzeit n.V.
Zur kostenpflichtigen, verbindlichen Seminaranmeldung

Reiki III/Meister
nach Vereinbarung, Begleitung umfasst ca. 1 Jahr
Zur kostenpflichtigen, verbindlichen Seminaranmeldung


Bildungsprämie: Förderung bis 50% möglich. Wegen der Pandemie wurde die Bildungsprämie noch einmal verlängert bis Ende 2021. Nutzen Sie die Chance, 50% der Kursgebühr zu sparen.

Wiederholer zahlen 50,-€ für Wochenende, wenn es Platz genug gibt.



Online Angebote

Divine Healing Exercises
19.07.2021 | Online | 10,- € | 18:30-19:30 Uhr
02.08.2021 | Online | 10,- € | 18:30-19:30 Uhr
16.08.2021 | Online | 10,- € | 18:30-19:30 Uhr
30.08.2021 | Online | 10,- € | 18:30-19:30 Uhr

Zur kostenpflichtigen, verbindlichen Seminaranmeldung


Reikiabend
12.08.2021 Kurzvortrag: Was ist Reiki? Anschließend kurzer verbaler Austausch und (Selbst-)behandlung
Online und ggf. in Präsenz | 10,- € | 19:00 - 20:30 Uhr

Zur kostenpflichtigen, verbindlichen Seminaranmeldung


Vortrag mit Kurzworkshop
"Was ist Shiatsu?"
(ca. 25 Minuten) über Entstehung und Hintergrund von Shiatsu mit Kurzworkshop "Selbstshiatsu für Gesicht, Kopf und Nacken"(ca. 35 Minuten). Die Muskulatur, die unsere Mimik ermöglicht und die die Augen bewegt, hängt eng mit der Muskulatur des Nackens zusammen. Wir erlernen eine kurze, effektive Massage zur Entspannung von Augen, Gesicht, Kopf und Nacken und spüren ein paar Akupressurpunkte.
05.08.2021 | Online | 10,- € | 19:00 - 20:10 Uhr (mit Zeit für Fragen)
Zur kostenpflichtigen, verbindlichen Seminaranmeldung


Resilienz stärken- Krisen bewältigen mit Margarete Singer

Online Workshop mit praktischen Übungen. In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie in Zeiten der Unsicherheit Ihre psychische Widerstandskraft stärken und mehr Stabilität in Ihr Leben bringen können. Theoretische Grundlagen werden durch Übungen ergänzt, die den Körper miteinbeziehen. So bekommen Sie Werkzeuge in die Hand, um schwierige Zeiten besser zu bewältigen. Krisen können uns tiefgreifende Veränderungen abverlangen; umso wichtiger ist es, Sicherheit in uns selbst aufzubauen. Das erfordert Übung, die wir durch ein-Minuten-Einheiten in den Alltag integrieren können.
In Planung Herbst 2021 jeweils von 18:00 - 19:30 Uhr | 50,-€ zzgl. MwSt./Teilnehmer*in. Kursgröße: 6-10 Teilnehmer*innen.




------------------------------------------------------------------------------

Schutz- und Hygienekonzept Kurse, Stand 01.06.2021
Das Konzept wird der Entwicklung der Pandemie jeweils angepasst.

Derzeit sind offiziell keine Schnellstests erforderlich. Mein Vorschlag ist es, dass doch jede/r mit einem frischen Schnelltest zum Kurs kommt, damit wir die Tage noch entspannter genießen!



Mudra-Berührung mit Lebensfreude


Zum Schutz, für die Teilnehmer, den anderen Praxisbenutzern, mir selbst und vor einer weiteren Ausbreitung des SARS-CoV-2 Virus verpflichten wir uns, die folgenden Infektionsschutzgrundsätze und Hygieneregeln einzuhalten. Hier das Grundkonzept, das immer den jeweiligen Bestimmungen und Gegebenheiten angelichen wird. Evtl. werden wir Schnelltests verwenden vor dem Kurs.

Grundsätzlich Schutzmaßnahmen

  • Bitte den Kurs absagen bei Symptomen, die auf eine SARS-CoV-2 Infektion hindeuten könnten oder nach einem Risikokontakt

  • Sicherstellung des Mindestabstandes von 1,5 Metern zwischen Personen

  • Bei Betreten der Praxis, in den Pausen und am Ende, also immer wenn „bewegt“ wird, sowie während des Austauschs der Behandlungen Tragen von FFP 2 Masken. Wenn wir mit Abstand Platz auf den Stühlen genommen haben, können wir den Mund-Naseschutz auch je nach Lage zu der Zeit ggf. abnehmen

  • Nach Betreten der Praxis bitte hygienisches Händewaschen durchführen - wird gerne angeleitet - und vor und nach den Austausch Sitzungen hygienische Händedesinfektion. Wird gerne angeleitet. Für den Austausch werden wir auch hygienische Maßnahmen für die Klienten erlernen und konsequent anwenden. Für uns im Kurs bedeutet das, dass bitte jede/r ein eigenes frisches Laken (Spannbettuch oder gerade und evtl. eigene Decke) mitbringt und wir uns vor und nach jeder Behandlungssequenz die Hände desinfizieren. Flächen und Händedesinfektion wird gestellt. Es können aber zu Anschauungszwecken auch gern die eigenen Desinfektionsmittel mitgebracht werden.

  • Bitte bringen Sie wegen der Niesettikette ein frisches langärmeliges Kleidungs-stück mit zum Kurs mit, dass Sie erst frisch im Raum anziehen, damit wir gefahrlos auch in der Armbeuge/am Arm arbeiten können. Was die Niesetikette betrifft, so muss während des Kurses in die Mund-Nase-Bedeckung geniest werden, sonst wäre ein Taschentuch eine Lösung, das nach Gebrauch sofort entsorgt wird oder auch das gründliche Waschen und Desinfektion der Armbeuge vor der Behandlung.

  • wir sichern uns gegenseitig zu, uns gegenseitig sofort mitzuteilen, wenn bei eine/r von uns in den nächsten 14 Tagen eine Covid 19 Infektion festgestellt wird


Unser/e Ansprechpartner/in zum Infektions- bzw. Hygieneschutz

Mudra Ulrike Wurm 08153-984650 und 0179-5119884

  1. Maßnahmen zur Gewährleistung des Mindestabstands von 1,5 Metern

  • Kontrolle der Einhaltung der Abstandsregeln

  • Begrenzte Personenanzahl im den Gruppenraum


  1. Mund-Nasen-Bedeckungen und Kleidung

  • Eigene Mund-Nase-Bedeckung (in Bayern derzeit FFP2 Maske) mitbringen

  • bequeme, frische Kleidung nur für den Kurs – insbesondere frisches Shirt


  1. Handlungsanweisungen für Verdachtsfälle

  • Auffordern Teilnehmern mit entsprechenden Symptomen, die Praxis zu verlassen

  • Aufforderung an die betroffenen Personen, sich umgehend an einen Arzt oder das Gesundheitsamt zu wenden


Weitere Maßnahmen:


  1. Handhygiene

  • Bereitstellung von Spender mit Desinfektionsmittel zur Händedesinfektion

  • Bereitstellung von hautschonender Seife

  • bitte eigenes Handtuch zum Kurs mitbringen, damit wir nicht so viele Papierhandtücher verbrauchen

  • Bereitstellung von Papierhandtüchern zur Einmalbenutzung (keine gemeinsame Benutzung von Handtücher)


Sanitärräume, Küche

  • Anpassung der Reinigungsintervalle

  • Regelmäßige Desinfektion von Türklinken und Fenstergriffen

  • bitte eigene Wasserflasche mitbringen und eigene Thermoskanne. Es wird möglich sein, die Wasserflasche in der Küche zu füllen und sich Heißwasser in der Küche zu nehmen


  1. Sonstige Hygienemaßnahmen

  • regelmäßige Belüftung der Räume



KONTAKT

Mudra Ulrike Wurm
Tel.: 089-532262
Mobil: 0179-5119884
@: E-Mail schicken

NEWSLETTER ABONNIEREN